Birkel - Nudel macht erfinderisch

Rinderfiletspitzen in Gorgonzola-Sauce

X
Rinderfiletspitzen in Gorgonzola-Sauce

Zubereitung

  1. Rinderfilet trocken tupfen, in Streifen schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen, in erhitztem Öl in einer Pfanne anbraten und herausnehmen. Tomaten waschen, Zwiebeln abziehen, in Würfel schneiden, mit dem aufgetauten Spinat und Tomaten in das verbliebene Bratfett geben und andünsten.
  2. Rinderfond und Sahne angießen und aufkochen. Gorgonzola in Stücke schneiden, in die Sauce geben und schmelzen lassen.
  3. Drehband nach Packungsanweisung ca. 8 Minuten bissfest kochen. Sauce mit Weißwein verfeinern, evtl. mit Saucenbinder andicken und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Rinderfilet wieder dazugeben, kurz mit erhitzen, mit den Drehband auf Teller anrichten und servieren ... Fertig!

Birkel wünscht guten Appetit!

Zutaten für 4 Portionen (Zubereitungszeit: 40 Minuten)

320 g Birkel's No. 1 Drehband

500 g Rinderfilet

Salz, frisch gemahlener Pfeffer

2 EL Pflanzenöl

200 g Kirschtomaten

2 rote Zwiebeln

100 g TK-Blattspinat

200 ml Rinderfond

200 ml Schlagsahne

100 g Gorgonzola

50 ml Weißwein