Birkel - Nudel macht erfinderisch

TERIYAKI-HÄHNCHEN – NR. 18

X
TERIYAKI-HÄHNCHEN – NR. 18

Zubereitung

Hähnchenstreifen in der Marinade einlegen, in Öl anbraten. Zuckerschoten, Ananas- und Paprikastücke zugeben, ebenfalls anbraten, ca. 10 Minuten garen. Welloni zubereiten. Restliche Marinade mit Speisestärke verrühren, in die Sauce geben, aufkochen. Nudeln untermischen.

Zutaten für 4 Portionen (Zubereitungszeit: 30 Minuten)

320 g Birkel No.1 Welloni

500 g Hähnchenbrustfilet

Marinade (100 ml Sojasauce, 4 TL Worcestersauce, 2 Knoblauchzehen, 2 TL Honig, 1 TL Zucker, 100 ml Reiswein, Salz und Pfeffer)

2 EL Sesamöl

200 g Zuckerschoten

300 g frische Ananas

2 rote Paprikaschoten

1 EL Speisestärke