Aktionsdisplays mit Gratis-Rezeptheft und Gewinnspiel


Hamburg, Februar 2014
– Pünktlich zur Grillsaison und in Vorfreude auf die Fußball-WM präsentiert sich Birkel ab Mai 2014 mit neuen Aktionsdisplays im Relaunch-Design am POS. Im Gratis-Rezeptheft „Unsere Rezept-Elf“ inspiriert Birkel die Kunden zu außergewöhnlichen Nudelideen und bringt abwechslungsreiche Gerichte auf den Tisch. Mit den Produkten von Birkel’s No.1 sorgt die POS-Aktion für weltmeisterliche Umsätze und vermehrte Verbundkäufe. Zudem lädt ein Gewinnspiel mit Preisen von Samsung und WMF zum Mitmachen ein. Durch eine offensive Print-, Online- und Plakatkampagne werden 250 Millionen Kontakte im Promotion-Zeitraum angesprochen. Die Aktionsdisplays (¼-Chep) mit 500g- und 600g-Packungen sind ab KW 15 lieferbar.

Gratis-Rezeptheft zum Mitnehmen: Rezept-Elf für gesellige Grillpartys zur WM
Das umfangreiche Birkel Rezeptheft mit 28 Seiten zeigt Kochbegeisterten anhand elf neuer Rezeptinspirationen, wie überraschend anders sich Nudelsalate & Co. zubereiten lassen – mal exotisch fruchtig, mal feurig scharf. Gerade der Mut zu ungewöhnlichen Kombinationen, wie z.B. Kokos-Süppchen mit grünem Tee, sorgt dafür, dass die Liebe zur Nudel nie zur Routine wird. Wer zudem sein Glück beim Gewinnspiel versuchen möchte, kann Informationen zur Teilnahme dem Rezeptheft entnehmen. Es winken attraktive Preise: 10 Tablets Samsung Galaxy Tab 3 8.0 und 100 Salat-Gewürz-Sets von WMF, bestehend aus je 2 hochwertigen Gewürzmühlen und einem Salatdressing-Shaker.

Neue Verpackungen liefern beste Orientierung und Inspiration
Im Zuge des Markenrelaunches wurden die Birkel-Packungen ganz im Sinne der Verbraucher neu gestaltet, denn Konsumenten wünschen sich v.a. Tipps und Orientierung. So liefern leicht verständliche Symbole auf der Vorderseite jetzt eindeutige Empfehlungen für die Verwendung und farbige Elemente geben Hilfestellung bei der Nudelwahl. Blau steht für reine Hartweizennudeln, Orange für Nudeln mit Frischei. Eine Vielzahl an Rezeptinspirationen auf allen Packungen runden den neuen Autritt ab, sorgen für Verbundkäufe und weltmeisterliche Absätze – nicht nur im Nudelregal.