Fruit-Pairing für den Sommer


Fruchtige Nudelsaucenideen von Birkel


Hamburg, März 2015
– Wer den besonderen Nervenkitzel sucht, erlebt mit vier sommerlich-fruchtigen Nudelsaucenideen von Birkel eine Überraschung für die Geschmacksnerven: Himbeeren treffen auf Spitzpaprika und Oliven – mit Tortiglioni kombiniert entsteht daraus ein ausgefallener Salat. „Food-Pairing“ heißt der Trend, der die Welt der Aromen erobert und Zutaten vereint, die auf den ersten Blick ungewöhnlich zusammen wirken, aber Experimentierfreudigen neue Geschmackserlebnisse versprechen. Und welche Küche eignet sich für erfinderische Kreationen besser als die rund um die Nudel? Exotische Früchte sorgen für eine raffinierte Note in der Sauce. „Dattel-Fenchel-Trulli mit Chili“, „Orangen-Carbonara“ oder „Tortiglioni-Salat mit Chili-Maracuja-Dressing“ sind drei weitere ungewöhnliche „Fruit-Pairing“-Rezepte von Birkel, die Lust aufs Nachkochen machen.

Unser Einkaufstipp:
Schon gewusst? Zu jeder ausgefallenen Saucenidee bietet Birkel die passende Nudelsorte. Ob Trulli, Gewalzte Spinatnester oder Tortiglioni – alle drei eignen sich ideal für Saucen. Kleine Symbole auf der Vorderseite der Birkel-Packungen geben beim Einkauf am Nudelregal Orientierung.