Bärlauch-Frühlingszwiebel-Kelche mit Kürbis-Möhrensauce

Zutaten für 4 Portionen

350 g „Bärlauch-Frühlingszwiebel“-Kelche von Birkel

300 g Kürbis

300 g Möhren

1 EL Olivenöl

100 ml Gemüsebrühe

80 ml Sahne

frische Majoranblättchen

1 EL Kürbiskernöl

2 EL Kürbiskerne

200 g Schafskäse

Salz und Pfeffer

Zubereitung

Nudeln nach Packungsanleitung zubereiten. Kürbis und Möhren schälen, waschen, in gleichmäßige kleine Würfel schneiden und in Olivenöl anbraten. Brühe und Sahne angießen. Gemüse darin ca. 15 Minuten garen, salzen und pfeffern. Majoranblättchen hacken und mit dem Kürbiskernöl zum Schluss unterheben. Nudeln mit der Kürbis-Möhrensauce anrichten. Kürbiskerne klein hacken, Schafskäse zerbröseln und beides als Topping drüber streuen.