Kräuter-Sauce à la Ratatouille mit Trulli

Zutaten für 4 Portionen

150 g Zucchini

200 g Paprika, bunt gemischt

1 Zwiebel

2 EL Olivenöl

Tomatensauce mit Kräutern

320 g Birkel Trulli

½ Bund Thymian

250 g Camembert

Salz

Zubereitung

1. Die Zucchini putzen, Paprika halbieren und entkernen, Zwiebeln schälen und alles fein würfeln. Das Gemüse in heißem Olivenöl 3 Minuten glasig dünsten.

2. Tomatensauce mit Kräutern dazugeben und unter Rühren bei milder Hitze erwärmen. Trulli nach Packungsanweisung in leicht gesalzenem Wasser bissfest kochen. Thymian hacken und unter die Sauce rühren. Den Camembert in Scheiben schneiden.

3. Nudeln abgießen, gut abtropfen lassen und mit der Sauce mischen. Das ganze in eine ofenfeste Form geben, mit den Käsescheiben belegen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) auf der 2. Schiene von unten 10-12 Minuten gratinieren.