Lagman – Usbekische Nudelsuppe mit Rindfleisch

Zutaten für 6 Portionen

500 g Birkel´s No.1 Maccaroni
700 g Rindfleisch, z.B. Oberschale
1 große Zwiebel
2 Knoblauchzehen
2 Spitzpaprika
4-5 Möhren
1 großer, weißer Rettich
3 große Kartoffeln
1,5 l Wasser
500 ml Rinderfond
1 Sternanis
1 TL Kreuzkümmel
2 EL Tomatenmark
1 EL Paprika, rosenscharf
2 Lorbeerblätter
1 Zweig getrockneter Beifuß
2 TL Butterschmalz
wer mag, etwas Chili
Salz&Pfeffer

Zubereitung

Fleisch vorbereiten

Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch pellen und fein hacken. Das restliche Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden.

Fleisch anbraten

Butterschmalz in einem großen Topf erhitzen und das Fleisch bei hoher Temperatur rund rum braun anbraten. Wenn zu viel Fleischsaft austritt, könnt ihr ihn abschöpfen und beiseite stellen. Sobald das Fleisch anbrennt, immer wieder ein Schlückchen von dem Fleischsaft hinzugeben.

Gemüse vorbereiten

Die Zwiebel und den Knoblauch hinzugeben und kurz anschwitzen. Dann das restliche Gemüse, Fond, Wasser, Tomatenmark und Gewürze hinzugeben. Mit Pfeffer und zunächst wenig Salz würzen. Die Suppe 20-30min köcheln lassen, bis das Fleisch weich ist.

Suppe servieren

In der Zwischenzeit das Nudelwasser aufsetzen und die Maccaroni nach Packungsanleitung kochen. Die Suppe final abschmecken, die Nudeln abgießen und beides zusammen servieren.

Dieses Rezept entstand in Kooperation mit Ina isst (Fotocredit: Sabrina Speck/inaisst).