Der Werksverkauf ist an folgenden Tagen geschlossen: 31.07., 07.08. und 14.08.2024. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

toggle menu

REZEPTE

Hafer Röhrchen Kürbisauflauf


VegetarischHaferBis 45 MinutenRöhrchen

Zutaten für 6 Personen

300 g Birkel Hafer Röhrchen
800 g Hokkaido-Kürbis
550 ml Milch
150 g geriebener Käse zum Überbacken (z.B. Cheddar, Gouda)
50 g Butter
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
50 g Mehl
40 g Kürbiskerne
15 g grobe Haferflocken
200 ml Gemüsebrühe
50 ml Sojasoße
4-6 Zweige Rosmarin
Salz
Pfeffer

Pro Portion:
Brennwert 530 kcal (2221 kJ), Eiweiß 21 g, Fett 25 g, Kohlenhyrate 53 g

Zubereitung

SCHRITT 1:
300 g Nudeln in reichlich Salzwasser etwa 4 Minuten sehr bissfest kochen. Abgießen, kalt abspülen und abtropfen lassen. Getrennt voneinander 40 g Kürbiskerne und 15 g Haferflocken in einer Pfanne ohne Fett anrösten.

SCHRITT 2:
Kürbis
abspülen, halbieren, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. 2 Knoblauchzehen abziehen, fein hacken, mit 50 ml Sojasoße mischen und über den Kürbis träufeln.

SCHRITT 3:
Nadeln von 4-6 Rosmarinzweigen fein hacken. Eine Zwiebel schälen und fein würfeln. 50 g Butter in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Rosmarin darin kurz dünsten. 50 g Mehl zufügen, dabei gut rühren und etwa 1 Minute mitbraten. 550 ml Milch und 200 ml Brühe nach und nach zugießen, dabei mit einem Schneebesen kräftig verrühren. Salzen und pfeffern.

SCHRITT 4:
Nudeln, marinierte Kürbisscheiben, 30 g Kürbiskerne
und die cremige Soße in einer Auflaufform (etwa 2 l Inhalt) schichten. Dabei zwischendurch mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Schluss 150 g geriebenen Käse, geröstete Haferflocken und restliche Kürbiskerne darüber streuen.

SCHRITT 5:
Den Auflauf mit Alufolie abdecken und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Ober-/Unterhitze oder 180 Grad Umluft für 45 Minuten backen. Nach etwa 30 Minuten die Folie abnehmen und zu Ende goldbraun überbacken.

Rezept als PDF drucken