Unser Werksverkauf ist am 25.01. geschlossen. Ab 01.02. sind wir wieder mittwochs 08:00 bis 14:00 Uhr für euch da.

REZEPTE

Kürbiskern-Korkzieher mit Kürbis-Bolognese


VeganVegetarischBis 45 Minuten

Zutaten für 4 Personen

350 g Birkel Roasted „Kürbiskerne Korkzieher“
1 Dose stückige Tomaten (à 400g)
250 g Hokkaido-Kürbis
300 g braune Champignons 
½ kleine rote Chilischote 
100 g Zwiebeln
1 TL fein abgeriebene Bio-Zitronenschale
10 Stiele Oregano
6 Stiele Thymian 
20 g Kürbiskerne
30 g Parmesan (oder pflanzliche Alternative)
2 EL Butter (oder pflanzliche Alternative)
70 g altbackenes Weißbrot 
4 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer

 

Pro Portion:
Brennwert 605 kcal (2550 kJ), Eiweiß 25 g, Fett 21 g, Kohlenhydrate 74 g

Zubereitung

SCHRITT 1:
100 g Zwiebeln schälen und fein würfeln. 250 g Kürbis halbieren, mit einem Löffel entkernen und Fruchtfleisch grob raspeln oder fein würfeln. 300 g Champignons putzen, Stielenden abschneiden und Champignons fein würfeln. ½ Chili entkernen und sehr fein würfeln. Von 6 Stielen Thymianblätter abzupfen und fein schneiden.

SCHRITT 2:
4 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln, Champignons und Kürbis darin hellbraun anbraten, salzen und pfeffern. Mit 1 Dose Tomaten und 100 ml Wasser auffüllen. Thymian zugeben. Bolognese bei schwacher bis mittlerer Hitze 10-15 Minuten einkochen lassen.

SCHRITT 3:
Inzwischen die 350 g Nudeln nach Packungsanleitung garen.

SCHRITT 4:
70 g Weißbrot in ganz feine Brösel hacken. Von 10 Stielen Oreganoblätter abzupfen. 20 g Kürbiskerne hacken. 2 EL Butter in einer Pfanne aufschäumen lassen. Brotbrösel, Kürbiskerne und Oregano darin unter Rühren rösten bis die Brösel goldgelb sind. Auf Küchenpapier abkühlen lassen. 30 g Parmesan reiben und mit 1 TL Zitronenschale unter die abgekühlten Brösel mischen.

SCHRITT 5:
Nudeln abgießen, dabei 80 ml Nudelwasser auffangen. Nudeln, Nudelwasser und Chili zur Bolognese geben, einmal aufkochen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nudeln mit Oreganobröseln bestreut servieren.

Tipp:
Für die Brotbrösel kann statt altbackenem Weißbrot auch Pankomehl verwendet werden. Es gibt nochmal einen besonders feinen Crunch.