Unser Werksverkauf ist am 25.01. geschlossen. Ab 01.02. sind wir wieder mittwochs 08:00 bis 14:00 Uhr für euch da.

REZEPTE

Kürbiskern-Pasta mit Joghurt und Sesamgurken


VegetarischBis 45 Minuten

Zutaten für 4 Personen

350 g Birkel Roasted „Kürbiskerne Korkzieher“
3 Mini-Gurken
1-2 Knoblauchzehen 
1 rote Chilischote 
1 EL Limettensaft
3 Stiele Minze
2 EL Sesam
400 g griechischer Joghurt (10 % Fett)
4 EL Butter
2 EL Sojasauce
1 EL Ahornsirup
1 TL geröstetes Sesamöl
2 EL Olivenöl
½ TL Safranfäden
Salz
Pfeffer

 

Pro Portion:
Brennwert 624 kcal (2626 kJ), Eiweiß 21 g, Fett 29 g, Kohlenhydrate 64 g

Zubereitung

SCHRITT 1:
2 EL Sesam in einer heißen Pfanne ohne Fett hellbraun rösten. 3 Gurken waschen, längs vierteln und in grobe Stücke schneiden. Gurke in einer Schüssel mit Sesam,2 EL Sojasauce, 1 EL Ahornsirup, 1 EL Limettensaft und 1 TL Sesamöl mischen und ziehen lassen.

SCHRITT 2:
2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und 350 g rohe Nudeln darin unter Rühren bei mittlerer Hitze rösten. 1 Liter leicht gesalzenesWasser zugießen und Nudeln in ca. 10 Minuten bissfest garen. Das Wasser sollte kurz vor Ende der Garzeit fast vollständig verdampft sein.

SCHRITT 3:
Inzwischen 1-2 Knoblauchzehen schälen, davon die Hälfte pressen und mit 400 g Joghurt, Salz und Pfeffer verrühren. Die andere Hälfte in hauchdünne Scheiben schneiden. 1 Chili entkernen und in sehr feine Ringe schneiden.

SCHRITT 4:
4 EL Butter in einem kleinen Topf schmelzen, Knoblauchscheiben und Chili dazu geben und Topf vom Herd nehmen. Von 3 Stielen Minzblätter kleinzupfen.

SCHRITT 5:
Joghurt auf Tellern verstreichen, Nudeln und Sesamgurken darauf verteilen. Mit der Butter beträufeln und mit Minze und ½ TL Safranfäden bestreuen.