Unser Werksverkauf ist am 25.01. geschlossen. Ab 01.02. sind wir wieder mittwochs 08:00 bis 14:00 Uhr für euch da.

REZEPTE

Baked Ricotta-Hörnchen


Bis 60 MinutenAuflaufVegetarisch

Zutaten für 4 Personen

320 g Birkel’s No. 1 Hörnchen
400 g bunte Kirschtomaten
1 Bund grüner Spargel (ca. 400 g)
1 EL kleine Kapern
1 Bio-Zitrone
1 rote Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 kleine Handvoll Basilikumblätter
30 g Parmesan
250 g Ricotta
50 g Pistazienkerne
4 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer

 

Pro Portion:

Brennwert 666 kcal (2797 kJ), Eiweiß 26 g,
Fett 29 g, Kohlenhydrate 68 g

Zubereitung

SCHRITT 1: 
Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

SCHRITT 2:
400 g Kirschtomaten je nach Größe halbieren. Von dem Bund die Spargel-Enden abschneiden, ggf. untere Enden schälen, dann Spargelstangen in 3-5 cm lange Stücke schneiden. 1 Zwiebel schälen, halbieren, in dünne Spalten schneiden und mit Tomaten, Spargel, 1 EL Kapern und 4 EL Öl in eine Auflaufform geben. 2 Knoblauchzehen dazupressen, mit Salz und Pfeffer würzen und alles gut vermengen. 250 g Ricotta auf das Gemüse stürzen und im heißen Ofen auf mittlerer Schiene 45 Minuten backen.

SCHRITT 3:
Inzwischen 50 g Pistazien grob hacken. 1 EL Zitronenschale fein abreiben, Saft einer halben Zitrone auspressen. 30 g Parmesan fein reiben. 320 g Nudeln nach Packungsanweisung garen.

SCHRITT 4:
Form aus dem Ofen nehmen, Ricotta vorsichtig auf einen Teller heben. Nudeln abgießen, dabei 200 ml Kochwasser auffangen und mit den Nudeln zum Gemüse geben. Alles gut vermengen. Ricotta darauf zerbröckeln und mit Parmesan, Pistazien, Zitronenabrieb und 1 Handvoll Basilikumblättern bestreuen.

Tipp:
Wer keinen grünen Spargel bekommt, kann auch Zuckerschoten, Zucchini, Blattspinat oder Fenchel verwenden.