Unser Werksverkauf ist am 25.01. geschlossen. Ab 01.02. sind wir wieder mittwochs 08:00 bis 14:00 Uhr für euch da.

Rezepte

Mezzi Fusilli mit Pasta-Möhren-Muffins


VegetarischBis 60 Minuten

Zutaten für 12 Personen

150 g Birkel Mezzi Fusilli
350 g dünne Möhren
80 g Parmesan
4 Eier (Größe M)
2-3 EL Kürbiskerne
½ TL Paprikapulver edelsüß
Salz
Pfeffer

 

Pro Portion:
Brennwert 125 kcal (523 kJ), Eiweiß 7 g,
Fett 5 g, Kohlenhydrate 11 g

Zubereitung

SCHRITT 1:
Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. 150 g Nudeln nach Packungsanweisung al dente garen. Währenddessen ein Muffinblech einfetten oder mit Silikonförmchen bzw. Muffin-Papiermanschetten auslegen.

SCHRITT 2:
350 g Möhren schälen, quer halbieren und die Hälften vierteln. Möhren in kochendem Salzwasser 4 Minuten blanchieren, dann in kaltem Wasser abschrecken.

SCHRITT 3:
Nudeln abgießen, gut abtropfen und abkühlen lassen. 80 g Parmesan fein reiben. 4 Eier trennen. Eiweiß zu steifem Schnee schlagen.

SCHRITT 4:
Möhren in einer großen Schüssel mit den Eigelben und 2/3 des Parmesans mischen. Eischnee unter die Möhrenmasse heben, mit Salz, Pfeffer und ½ TL Paprikapulver würzen. Abgekühlte Nudeln untermischen.

SCHRITT 5:
Masse in den Muffinmulden bzw. –förmchen verteilen. Mit restlichem Parmesan und 2-3 EL Kürbiskernen bestreuen und im heißen Ofen auf mittlerer Schiene 25 Minuten backen.

 

Fertige Muffins aus dem Ofen nehmen und kurz abkühlen lassen.