Unser Werksverkauf ist am 25.01. geschlossen. Ab 01.02. sind wir wieder mittwochs 08:00 bis 14:00 Uhr für euch da.

REZEPTE

Pasta e Fagioli – Spiralen Nudeln und Bohnen


VegetarischBis 30 Minuten

Zutaten für 4-6 Personen

200 g Birkel Nudel-Inspiration Kunterbunte
800 g Canellini, oder Borlotti Bohnen aus Glas oder Dose
800 g stückige Tomaten aus der Dose
optional 1 Handvoll Babyspinat oder Flower Sprouts
1 mittelgroße, rote Zwiebel, gehackt
2 Knoblauchzehen, gehackt
1 Tl Rosmarin, sehr fein gehackt
2 Lorbeerblätter
1 Tl Thymianblätter
2 El gehackte glatte Petersilie, einige Petersilienblätter als Deko
1-2 ca. 6 cm lange Parmesanrinden
80 g geriebener Parmesan, alternativ Hartkäse ohne tierisches Lab
1 El Olivenöl
1 El Tomatenmark
600 ml Brühe, etwas mehr zum eventuellen Nachgießen
2 Tl Zucker Pfeffer, Salz
Cayennepfeffer oder Piment d’Espelette

Fotocredit:
Simone Filipowsky

Zubereitung

SCHRITT 1:
Die 800 g Bohnen abspülen und abtropfen lassen. In einem großen Topf 1 Zwiebel in Olivenöl golden anschwitzen.

SCHRITT 2:
2 Knoblauchzehen und 1 TL Rosmarin kurz mit garen, bis sie aromatisch duften. 1 EL Tomatenmark, 800 g Tomaten, 2 TL Zucker,600 ml Brühe hinzufügen.

SCHRITT 3:
2 Lorbeerblätter, 1 TL Rosmarin, 1 TL Thymianblätter, 1-2 Parmesanrinden und Salz hinein geben, danach umrühren und sanft 20 Minuten zugedeckt garen. Nudeln in die Tomatensuppe geben und nach Packungsanweisung bissfest garen.

SCHRITT 4:
Währenddessen 1 El Petersilie hinzufügen und 1 Minute vor Ende der Kochzeit auch 1 Handvoll Babyspinat oder Flower Sprouts mit garen. Die abgetropften Bohnen hinzufügen und erwärmen.

SCHRITT 5:
Gegebenenfalls mit weiterer Brühe die Konsistenz verlängern, bis sie gefällt, falls der Eintopf zu sehr angedickt ist.

SCHRITT 6:
Pasta e Faglioli pikant mit Pfeffer, Salz und Schärfe abschmecken und mit der restlichen Petersilie und mit 1 El Parmesan bestreut servieren. Der restliche Parmesan wird zum Pastagericht serviert. Jetzt nichts wie ran an den Tisch und die fantastischen, aber so einfachen Nudeln mit Bohnen genießen!